KV-Gesundheitsratgeber: Erkältungskrankheiten - sollte man Antibiotika nehmen?

Werde ich denn nicht schneller wieder gesund, wenn der Arzt mir ein Antibiotikum verschreibt? Diese Frage beschäftigt sicherlich so manches Erkältungsopfer und wurde auch in zahlreichen wissenschaftlichen Studien unter die Lupe genommen.

Die Antwort lautet: unter normalen Umständen - nein. Allerdings kann eine virale Entzündung der Atemwege es Bakterien erleichtern, sich dort festzusetzen.

In der KV-Sprechstunde wurde aufgezeigt, wann es notwendig wird Antibiotika einzunehmen und wann eine reine symptomatische Behandlung vollkommen ausreicht, um wieder gesund zu werden.

 

 

Gesundheitsratgeber für Patienten zu den Themen der KV-Sprechstunde. Weitere Informationen bekommen Sie unter www.kvberlin.de/patienten/gesundheitsratgeber.

 

(Quelle: KV Berlin)

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin