Schliessen
Außenaufnahme der KV Berlin. Copyright: KV Berlin /Christof RiekenAußenaufnahme der KV Berlin. Copyright: KV Berlin /Christof Rieken
Außenaufnahme der KV Berlin. Copyright: KV Berlin /Christof Rieken

Die KV Berlin als Arbeitgeber

Wir gestalten die Gesundheit in Berlin - gestalten Sie mit!

Unsere Arbeitswelt ist so vielfältig und spannend, wie die rund 480 Menschen, die bei uns arbeiten. Insbesondere durch die zunehmende Digitalisierung und Gesetzesänderungen im Gesundheitswesen stehen wir regelmäßig vor neuen Herausforderungen. Wir sorgen dafür, dass das vertragsärztliche Gesundheitswesen in Berlin reibungslos funktioniert.

Wir gestalten die Berliner Gesundheitsversorgung beginnend bei der Förderung des ärztlichen Nachwuchses über die Versorgungs- und Bedarfsplanung bis hin zur Zulassung und Niederlassung von Ärztinnen oder Ärzten und Psychotherapeutinnen oder Psychotherapeuten. Die Qualitätssicherung und Vergütung der ärztlichen Leistungen gehören ebenso zu unseren Aufgaben, wie auch die Verhandlung der Verträge mit den Krankenkassen. Wir sorgen mit unseren Beschäftigten dafür, dass die flächendeckende ambulante medizinische Versorgung in Berlin auf einem hohen Qualitätsniveau gewährleistet wird. Dazu gehört auch der ärztliche Bereitschaftsdienst (116117), mit einer schnellen und mobilen Versorgung rund um die Uhr (24/7) vor Ort.

Wir bieten unseren rund 9.000 Mitgliedern umfangreichen Service und flexible Lösungen und brauchen dafür Beschäftigte, für die ein herausforderndes Umfeld nicht nur spannend, sondern auch eine Herzensangelegenheit ist.

Warum Sie sich für uns als neuen Arbeitgeber entscheiden sollten?

Work-Life-Balance

Wir sind überzeugt, dass Beruf und Familie vereinbar sein muss. Uns ist es wichtig, Sie dabei zu unterstützen. Wir bieten Ihnen vielfach flexible Arbeitszeitmodelle. So können Sie bei uns im Rahmen der Gleitzeitregelung z.B. freitags unter Beachtung der Erreichbarkeit bereits um 13.00 Uhr ins Wochenende starten. Auch Teilzeitmodelle stehen zur Verfügung, damit Sie flexibel reagieren können, falls sich Ihre Lebensplanung ändert. Gerne beraten wir Sie.

Einarbeitung

Eine gründliche Einarbeitung ist der Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung. Für unsere neuen Beschäftigten veranstalten wir Einführungsseminare, in denen sie das Umfeld, in dem wir tätig sind, sowie unsere Geschäftsbereiche kennenlernen. So erhalten sie von Anfang an einen Überblick über das große Ganze und haben die Möglichkeit, Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bereichen kennen zu lernen.

Personalentwicklung

Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen. So bieten wir unterschiedlichste Formate von Weiterbildungsveranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten an.

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Als Akteur im Gesundheitswesen ist ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement für uns genauso wichtig wie ergonomische Arbeitsplätze. Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in modernen und hellen Räumlichkeiten. Sie können sich in unseren Fitnessräumen und Sportkursen aktiv und gesund halten. Von Rückenfitness, über Yoga und Zumba ist fast alles dabei. Sollten Sie mit dem Fahrrad unterwegs sein, steht Ihnen nicht nur ein abschließbarer Stellplatz, sondern auch Duschen und Umkleideräume zur Verfügung. In unseren Räumlichkeiten finden von unserem Betriebsarzt wöchentliche Sprechstunden statt. In diesen können Sie z.B. Empfehlungen zur Gesundheitsprävention erhalten.

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Es ist das gemeinsame Ziel der KV Berlin und unserer Personalvertretungen, die Gesundheit unserer Beschäftigten zu erhalten und zu fördern. Im gemeinsamen Dialog mit Ihnen entwickeln wir individuelle Lösungen, um die Teilhabe am Arbeitsleben zu sichern.

Sozialleistungen

Wir bieten Ihnen eine sichere Perspektive in einem unbefristeten und zukunftsorientierten Arbeitsverhältnis. Sie profitieren von einem eigenen Tarifvertrag mit Eingruppierung nach TV-L gemäß den für die Beschäftigten des Landes Berlin geltenden Entgelttabellen sowie eine tarifvertraglich vereinbarte Jahressonderzahlung, flexiblen Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit) bei 38,5 Stunden/Woche und 30 Tage Urlaub im Jahr. Wer möchte, kann im Rahmen der Entgeltumwandlung zusätzlich privat fürs Alter vorsorgen. Sie haben die Möglichkeit, ein vergünstigtes Nahverkehrsticket zu nutzen. Aufgrund unserer Lage sind wir gut mit den ÖPNV und mit dem Auto zu erreichen.