Schliessen

Suche

1890 Treffer

Personalmanagement und Mitarbeiterführung

Führen heißt Einfluss nehmen. Aber die Frage nach der richtigen, optimalen Art der Einflussnahme auf Mitarbeiter lässt sich nicht eindeutig beantworten. Das optimale Führungsverhalten gibt es nicht, ebenso wenig die optimale Führungspersönlichkeit. Der Erfolg des Dienstleistungsunternehmens…
12.11.20
 

Niemand gewinnt allein: So gelingt Teamwork

Teamwork ist nicht nur die regelmäßige Teambesprechung, auch ist es nicht allein von der Chemie abhängig. Teamwork braucht den Einsatz und das Fingerspitzengefühl jedes Einzelnen, denn jeder „Mitspieler“ hat Einfluss auf das Zusammenspiel sowie das Arbeitsergebnis – und somit auf den…
11.11.20
 

Professioneller Umgang mit Beschwerden

Ein professioneller Umgang mit Beschwerden ist neben dem oft stressigen Praxisalltag für das Praxisteam nicht immer leicht. Das Seminar gibt Gelegenheit zu lernen, mit Beschwerden richtig umzugehen und zu handeln. Dies führt zu einem sicheren Auftreten und zu einer weniger persönlichen…
11.11.20
 

Konfliktmanagement und Stressbewältigung

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Konflikte bzw. Konfliktsituationen entstehen und welche Chancen und Risiken sie bergen. Darüber hinaus werden hilfreiche Methoden und Maßnahmen vermittelt, mit deren Hilfe typische bzw. wiederkehrende Konflikt- sowie beruflich bedingte Stresssituationen hilfreich…
10.11.20
 

QEP-Einführungsseminare der KV Berlin 2020

Das anderthalbtägige QEP®-Einführungsseminar soll die Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Einführung des Qualitätsmanagementsystems QEP® (Qualität und Entwicklung in Praxen) in der eigenen Praxis oder MVZ vermitteln. Dieses System wurde auf die Bedürfnisse und Abläufe von Arzt- bzw.…
06.11.20
 

Mañana-Kompetenz: Im Alltag leichter mit Stress umgehen!

Gleichzeitig im Gespräch mit Patientinnen oder Patienten, der Gedanke an einen wichtigen Anruf, noch ungesehene Befunde, die Nachfrage eines Mitarbeiters – der Arbeitsspeicher ist schon randvoll und dann nehmen wir Dinge noch gedanklich mit nach Hause. Das Abschalten ist gar nicht so leicht. In…
06.11.20
 

Vertreterversammlung

Hinweis an die Vertreter der Medien: Die Sitzungen der Vertreterversammlung sind für Mitglieder öffentlich. Nicht-Mitglieder der KV Berlin müssen sich bitte schriftlich oder telefonisch im Büro der Vertreterversammlung der KV Berlin anmelden. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass während der…
05.11.20
 

Der fordernde Patient

Es passiert in jeder Praxis: Patientinnen und Patienten fordern und sind gestresst, sie halten Vorschriften nicht ein und verweigern regelmäßige Kontrolluntersuchungen. Kennen Sie noch weitere derartige Situationen? Gerne sprechen wir darüber. Das Seminar orientiert sich einzig und allein an…
04.11.20
 

Fehler- und Risikomanagement für die Praxis

Die Patientensicherheit spielt in der Praxis eine sehr wichtige Rolle. Durch das neue Patientenrechtegesetz und die Modifizierung der Qualitätsmanagement-Richtlinie wurden Anforderungen für die Praxen festgelegt, die häufig nicht bekannt oder nur sehr schwer umsetzbar sind. Ziel des Seminars ist…
04.11.20
 

Informationsveranstaltung: Neue Heilmittel-Richtlinie ab 1. Januar 2021

Zum 1. Januar 2021 tritt die neue Heilmittel-Richtlinie mit diversen Änderungen in Kraft. Neben der Umstellung der Formulare sind auch inhaltliche Änderungen durch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) vorgenommen worden. Damit sinkt die Gefahr ungenaue und fehlerhafte Verordnungen…
03.11.20
 

Qualitätssicherungskurse Ärztlicher Bereitschaftsdienst der KV Berlin

Eine der Voraussetzungen für die Teilnahme am Ärztlichen Bereitschaftsdienst der KV Berlin ist die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen mit notdienstspezifischen Inhalten (insbesondere zur Reanimation). Diese Teilnahmevoraussetzung erfüllen Sie beispielsweise durch den…
31.10.20
 

TSVG: Patientengerechte Terminvereinbarung

Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) müssen je nach Zulassung unter anderem Mindestsprechstunden und/oder „offene“ Sprechstunden angeboten sowie Termine an Fachärzte vermittelt bzw. an die Terminservicestelle (TSS) der KV Berlin gemeldet werden. Damit sind Praxen besonders…
29.10.20
 

Die Kunst, freundlich Nein zu sagen

Viele Situationen im Praxisalltag brauchen ein klares Nein. Grenzen müssen auf akzeptable Weise kommuniziert werden, wenn die Zusammenarbeit mit den Patienten und im Team auf Dauer gut funktionieren sowie Stress und Unmut vermieden werden soll. Auch Zumutungen, wie z. B. lange Wartezeiten, werden…
28.10.20
 

Hygienemanagement in ambulant operierenden Praxen

Ambulant operierende Einrichtungen müssen, neben der Erstellung eines praxisinternen Hygieneplans (unter Berücksichtigung der innerbetrieblichen Verfahrensweisen), gemäß des Infektionsschutzgesetzes u. a. Maßnahmen zur Infektionshygiene festlegen. Auch das Auftreten nosokomialer Infektionen sowie…
28.10.20
 

Grundlagenseminar: Umgang mit dem EBM in Facharztpraxen

In der vertragsärztlichen Versorgung ist der „Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM)“ die Abrechnungsgrundlage. Jeder Leistung sind im EBM eine Gebührenordnungsposition (GOP) und eine Punktzahl zugeordnet. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen des EBM für Beschäftigte in Facharztpraxen, dessen…
27.10.20
 

Grundlagenseminar: Umgang mit dem EBM in Haus- bzw. Kinderarztpraxen

In der vertragsärztlichen Versorgung ist der „Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM)“ die Abrechnungsgrundlage. Jeder Leistung sind im EBM eine Gebührenordnungsposition (GOP) und eine Punktzahl zugeordnet. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen des EBM für Beschäftigte in Haus- bzw.…
26.10.20
 

Qualitätsmanagement in der Psychotherapiepraxis

Dieser Kurs richtet sich an psychotherapeutische Praxen, die ihr Qualitätsmanagement-System (QM-System) unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und ihrer Praxisbesonderheiten aufbauen möchten. Es werden die wichtigen QM-Anforderungen an eine psychotherapeutische Praxis aufgezeigt und…
22.10.20
 

KV-Honorarabrechnung richtig lesen und verstehen

Jedes Quartal erhalten Sie von der KV umfangreiches Material über Ihre abgerechneten Leistungen, bei deren Interpretation es zu Schwierigkeiten kommen kann. KV-Experten erläutern Ihnen diese wichtigen Unterlagen. Themenschwerpunkte Grundlagen zur Honorarverteilung Gesamtvergütung Wie die…
21.10.20
 

Grundlagenseminar: Praxisbegehung

Die Überprüfung der alltäglichen Umsetzung und Einhaltung gesetzlich hygienerelevanter Anforderungen in Form einer Praxisbegehung sind zentraler Bestandteil der behördlichen Überwachung. Grundlage ist eine Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen, Richtlinien, Empfehlungen und Technischen Regeln.…
21.10.20
 

Datenschutz in der Praxis für Fortgeschrittene

Datenschutz ist ein wichtiger Bestandteil des Qualitätsmanagements sowie der täglichen Arbeit in der Praxis. Da sich im Datenschutz immer wieder Veränderungen und neue Entwicklungen ergeben – wie aktuell die neue EU Datenschutz-Grundverordnung – ist es wichtig, sich auf dem Laufenden zu…
20.10.20
 
Suchergebnisse 21 bis 40 von 1890