Schliessen
Youtube

Zurück

19.04.2022

Termine und Anmeldung für Qualitätszirkel-Tutorenausbildung

Qualitätszirkel

Der Text gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Über ggf. weitere Neuigkeiten zum Thema wird an anderer Stelle informiert.


Weitere Informationen

Qualitätszirkel

Qualifizierte QZ-Moderator:innen können sich bei der KBV zur Tutorin oder zum Tutor für Qualitätszirkel weiterbilden lassen. Die Ausbildungstermine stehen nun fest. 

Die Ausbildung zur Tutorin und zum Tutor für Qualitätszirkel (QZ) richtet sich an alle qualifizierten QZ-Moderator:innen, die Interesse daran haben, sich bei der Kassenärztlichen Bundesvereinigung entsprechend weiterbilden zu lassen.

QZ-Tutor:innen sind Ansprechpartner für QZ-Moderator:innen und unterstützen die Kassenärztliche Vereinigung bei deren Aus-und Weiterbildung. An zwei Lehrwochenenden erwerben interessierte QZ-Moderator:innen eine Qualifikation zum Tutor und damit die Befähigung, selbst Moderatoren aus- und fortzubilden.

Themen der Ausbildung

  • Grundlagen der Gruppenleitung
  • Anwendung der Qualitätszirkel-Module, z. B. Durchführung einer Patientenfallkonferenz,
  • Methoden und Techniken der evidenzbasierten Medizin,
  • Moderatorengrundausbildung

Termine

  • Fr, 11. und Sa, 12. November 2022
    Teil 1 – Grundlagen unter der Leitung von Prof. Siebolds
  • Fr, 24. und Sa, 25. März 2023
    Teil 2 – Evidenzbasierte Medizin/Leitlinien, Moderatorengrundausbildung, Module/Gestaltung von QZ unter der Leitung von Prof. Kühlein mit Unterstützung der Dres. Gotsmich und Sponsel

Die Ausbildung findet als Präsenzveranstaltung in Berlin statt (je nach Corona-Lage können sich hier Änderungen ergeben). In der Regel beginnt die Schulung am Freitag um 10:00 Uhr und endet am Samstag um 16:00 Uhr.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 27. Juni 2022 unter 030 / 31 003-594 oder per E-Mail an.