Schliessen
Youtube

Zurück

11.04.2022

gematik: Notfallübung der zentralen TI-Dienste über Ostern

Telematikinfrastruktur

Der Text gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Über ggf. weitere Neuigkeiten zum Thema wird an anderer Stelle informiert.


Weitere Informationen

Pressemitteilung der gematik

Vom 15.-16. April findet eine Notfallübung der zentralen Dienste der Telematikinfrastruktur statt. Laut gematik soll es keine Einschränkungen im Praxisbetrieb über Ostern geben. 

Die gematik hat eine Notfallübung der zentralen Dienste der Telematikinfrastruktur vom 15. bis 16. April 2022 angekündigt. Bei der Übung soll die Wirksamkeit von Redundanzen der Infrastruktur und darüber hinaus die allgemeine Resilienz geprüft werden. Einschränkungen werden aufgrund der Osterfeiertage nicht erwartet.

Die Übung wird mit dem Anbieter der zentralen Plattfomdienste, der Arvato Systems, an den zentralen Diensten durchgeführt. Es betrifft damit mittelbar alle Anbieter und Nutzer der TI. Die in der Übung erlangten Erkenntnisse werden aufbereitet und dienen weiteren Optimierungsmaßnahmen. 

Die gematik begleitet und betreut diese Übung sehr eng und wird die gesamte Durchführung überwachen.