Schliessen

Detailanischt

Zurück

Seminaranmeldung

Zwischen den Stühlen: Führen in der Sandwichposition Entfällt

12.09.

Uhrzeit
10.00 - 16.00 Uhr (inkl. Pause & Snack)

Ort
KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin

Zielgruppe
Praxismitarbeitende

Referentin
Torsten Klatt-Braxein (Coach und Trainer)

Gebühr 150 Euro

Teilnehmerzahl max. 20

Fortbildungspunkte /



Kontakt

Veranstaltungsbüro

030 / 31 003-379 /-416

 

 

Leitende Arzthelferinnen und Arzthelfer sowie Praxismanagerinnen und Praxismanager haben eine Schlüsselfunktion für den Erfolg der Praxis. Sie sitzen aber oft zwischen den Stühlen: Als rechte Hand der Chefin oder des Chefs und als Leitung des Teams wollen sie beiden Seiten gerecht werden, ohne die gute Zusammenarbeit und die Harmonie zu gefährden. Aber genau das ist oft schwierig, wenn nicht sogar unmöglich. Und es ist mit viel Aufwand und Kraft verbunden, einen guten Weg „irgendwie dazwischen“ zu finden.

In diesem Seminar erfahren Sie nicht nur, wie Sie die Fallen der Sandwichposition sicher umgehen. Sondern auch, was Sie aktiv tun können, um beiden Seiten ohne Spagat gerecht zu werden bzw. den Teamgeist sogar zu fördern.

Themenschwerpunkte

  • Falle „Sandwichposition“: Konkrete Rollen, klare Funktionen
  • Umgang mit widersprüchlichen Anforderungen; Auf sich achten
  • Ziele und Aufgaben klären und präsent machen
  • Grundhaltung (All-)Parteilichkeit?
  • Moderieren; Feedback und Selbstorganisation fördern
  • Wissen teilen und Transparenz herstellen
  • Stärken erkennen und nutzen; Erfolge sichtbar machen
  • Kritische Fragen zwischen Chefs und Angestellten bearbeiten