Schliessen
Youtube

Zurück

Seminaranmeldung

Onlinefortbildung: Zwischen den Stühlen – Führen in der Sandwichposition

10.09.

Uhrzeit
10.00-16.00 Uhr

Ort
Online

Zielgruppe
Praxismitarbeiter:innen

Referent
Torsten Klatt-Braxein, Institut salus medici 

Gebühr 110 Euro

Teilnehmerzahl max. 20

Fortbildungspunkte keine



Kontakt

Veranstaltungsbüro

030 / 31 003-379
030 / 31 003-416

Leitende Arzthelfer:innen und Praxismanager:innen haben eine Schlüsselfunktion für den Erfolg der Praxis. Sie sitzen aber oft zwischen den Stühlen: Als rechte Hand der Chefin oder des Chefs und als Leiter:in des Teams wollen sie beiden Seiten gerecht werden, ohne die gute Zusammenarbeit und die Harmonie zu gefährden. Aber genau das ist oft schwierig, wenn nicht sogar unmöglich. Und es ist mit viel Aufwand und Kraft verbunden, einen guten Weg „irgendwie dazwischen“ zu finden. 

In dieser Onlinefortbildung erfahren Sie nicht nur, wie Sie die Fallen der Sandwichposition sicher umgehen. Sondern auch, was Sie aktiv tun können, um beiden Seiten ohne Spagat gerecht zu werden bzw. den Teamgeist sogar zu fördern.

Themenschwerpunkte

  • Falle „Sandwichposition“: Konkrete Rollen, klare Funktionen 
  • Umgang mit widersprüchlichen Anforderungen; Auf sich achten 
  • Ziele und Aufgaben klären und präsent machen
  • Grundhaltung (All-)Parteilichkeit?
  • Moderieren; Feedback und Selbstorganisation fördern
  • Wissen teilen und Transparenz herstellen
  • Stärken erkennen und nutzen; Erfolge sichtbar machen
  • Kritische Fragen zwischen Chefinnen/Chefs und Angestellten bearbeiten

Bitte beachten Sie: Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung zu unserem Online-Fortbildungsangebot übermitteln wir Ihre Kontaktdaten, insbesondere Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse, zum Zwecke der Organisation und Durchführung der jeweiligen Online-Fortbildung an T. Klatt-Braxein, Institut salus medici. Weitere Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anmeldeformular

Hinweis

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Die Rechnung erhalten Sie per Post an die angegebene Rechnungsadresse.
Sollte ein Seminar nicht stattfinden, werden angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbstverständlich benachrichtigt und eventuell geleistete Zahlungen rückerstattet.

Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in den Datenschutzhinweisen der KV Berlin