Schliessen

Detailanischt

Zurück

Seminaranmeldung

Grundlagenseminar: Hygiene in der Praxis

07.09.

Uhrzeit 
10.30 - 16.30 Uhr
(inkl. Pause & Snack)

Ort
KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin

Zielgruppe
Ärzt:innen, Psychotherapeut:innen, Praxismitarbeiter:innen, Niederlassungswillige Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen

Referentin
Cornelia Görs, SeminarZentrum für medizinische Berufe

Gebühr 125 Euro

Teilnehmerzahl max. 20

Fortbildungspunkte 8, Kategorie C



Kontakt

Veranstaltungsbüro

030 / 31 003-379
030 / 31 003-416

Das Seminar richtet sich an den für die Einhaltung der Hygieneregeln verantwortlichen Praxisbetreiber. Aber auch die Mitarbeiter spielen für eine erfolgreiche Verhütung der Weiterverbreitung von Krankheitserregern und eine erfolgreiche Infektionsprävention eine wesentliche Rolle. 

Ziel des Seminares ist es, unter Berücksichtigung der aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen den Bezug der Praxishygiene zur Infektionsprävention für Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitende zu vermitteln. Hierfür wird u. a. auf folgende hygienerelevante Themen eingegangen: routinemäßige sowie erregerspezifisch geeignete gezielte Hände- bzw. Flächenreinigung/-Desinfektion, geeignete Personal- und Schutzkleidung, Patientenversorgung in unterschiedlichen Praxissituationen, sachgerechter Umgang mit den in der Praxis/am Patienten verwendeten Medizinprodukten sowie der Umgang mit Abfällen gemäß der Biostoffverordnung.

Themenschwerpunkte

  • Rechtliche Rahmenbedingungen 
  • Mikrobiologische Grundlagen/Infektionswege
  • Basishygienemaßnahmen in der Praxis
    • Hände-, Personal- und Umgebungshygiene
    • Hygiene bei Behandlung von infektiösen/immunschwachen Patienten
    • Umgang mit Medizinprodukten
    • Meldepflichtige Krankheiten; Meldewesen
    • Umgang mit Abfällen
  • Aufbau eines Hygieneplans (Grundlagen und Begriffserklärung)

 

Anmeldeformular

Hinweis

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Die Rechnung erhalten Sie per Post an die angegebene Rechnungsadresse.
Sollte ein Seminar nicht stattfinden, werden angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbstverständlich benachrichtigt und eventuell geleistete Zahlungen rückerstattet.

Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in den Datenschutzhinweisen der KV Berlin