Schliessen

Detailanischt

Zurück

Seminaranmeldung

Workshop: Datenschutz in der Praxis

26.08.

Uhrzeit 
10.30 - 16.30 Uhr
(inkl. Pause & Snack)

Ort
KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin

Zielgruppe
Ärzt:innen, Psychotherapeut:innen, Praxismitarbeiter:innen

Referent
DeltaMed Veränderungsberatung im Gesundheitswesen

Gebühr 135 Euro

Teilnehmerzahl max. 20

Fortbildungspunkte 8, Kategorie C



Kontakt

Veranstaltungsbüro

030 / 31 003-379
030 / 31 003-416

Datenschutz und die Wahrung der Schweigepflicht haben in Arzt- und Psychotherapiepraxen einen hohen Stellenwert. Aufgrund der persönlichen und zum Teil sehr sensiblen Informationen spielt der konkrete Umgang mit Patientendaten eine wichtige Rolle. Die Patientin oder der Patient muss darauf vertrauen können, dass alles geschützt bleibt, was dem Arzt/Psychologischen Psychotherapeuten und seinem medizinischen Personal im Zuge der Behandlung/Therapie bekannt wird. 

In diesem Workshop erfahren Sie, worauf Sie beim Datenschutz in der Praxis achten müssen, wann ein Datenschutzbeauftragter erforderlich ist und welche Aufgaben er übernimmt. Darüber hinaus werden Sie über die aktuelle Rechtslage gemäß der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung sowie den konkreten Umgang mit sensiblen Patientenunterlagen informiert. Weiterhin erhalten Sie organisatorische Tipps zur praktischen Umsetzung im Praxisalltag sowie zur Implementierung ins Qualitätsmanagement.

Themenschwerpunkte

  • Aktuelle gesetzliche Grundlagen
    • EU Datenschutz-Grundverordnung
    • Nationale Sonderregelungen
  • Datensicherung und Umgang mit Patientendaten
  • EDV und Datenschutz; Aufbewahrung 
  • Datenschutz innerhalb des Qualitätsmanagements
  • Umgang mit sensiblen Informationen
  • Diskretion in der Arztpraxis
  • Mitarbeiterschulung

 

Anmeldeformular

Hinweis

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Die Rechnung erhalten Sie per Post an die angegebene Rechnungsadresse.
Sollte ein Seminar nicht stattfinden, werden angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbstverständlich benachrichtigt und eventuell geleistete Zahlungen rückerstattet.

Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in den Datenschutzhinweisen der KV Berlin