Zusatzbezeichnungen

Um eine Zusatzbezeichnung führen zu dürfen, muss der Arzt eine vorgeschriebene Weiterbildungszeit absolviert haben. Zusatzbezeichnungen sind in der Regel nicht an Fachgebiete gebunden.