KV-Blatt 11/2017

KV-Blatt 11/2017 Titel Die Untersuchungen zur Honorarabrechnung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin, die in den letzten Jahren stattgefunden haben und noch immer andauern, haben die internen Debatten und Prozesse sowie das öffentliche Bild der KV Berlin geprägt. "Wirtschaftsprüfer kritisieren 'System Kraffel'"1, "Nächster Akt in Posse um 30 Millionen Euro"2 und "Honorarverteilung in Berlin auf dem Prüfstand"3 lauteten in diesem Zusammenhang nur einige der Schlagzeilen in den Standesmedien.

Titelbild

Editorial

Aus dem Inhalt

Nachrichten

Titelthema

Service

Verschiedenes

Amtliche Bekanntmachungen

Termine

Kleinanzeigen

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin