KV-Blatt 08/2013

KV-Blatt 08/2013 Titelblatt Das Klima zwischen Ärzten und dem GKV-Spitzenverband ist bekanntlich nicht gut. Es sei sogar schlecht, behaupten Insider. Doch es gibt eine Steigerung: Das Meldeformular des obersten Kassenverbandes zum Fehlverhalten im Gesundheitssystem habe die Beziehungen vergiftet. Begriffe wie "Tatort" oder "Tatzeit" und "tatverdächtige Personen" erinnern an ein Vokabular aus der Krimi-Szene. Kritiker glauben: Hier sollen Ärzte unter Generalverdacht gestell werden. Und das gedanklich auf einer Stufe mit Bankräubern und Verbrechern? Soll hier die "böse Saat des Gerüchts und der Verleumdung" gegen die Ärzte keimen, wie es Bundesärztekammerpräsident Montgomery vermutet?

Titelbild

Editorial

Aus dem Inhalt

Nachrichten

Titelthema

Wirtschaft und Abrechnung

Verschiedenes

Service

Medizinisches Thema

Termine

Kleinanzeigen

Amtliche Bekanntmachungen

60 Jahre KV-Blatt / Impressum

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin