KV-Blatt 08/2009

kvblatt_0908 Das Mammografie-Screening - eines der wohl größten Reihenuntersuchungsprogramme in der Bundesrepublik - etabliert sich zusehends. Rund sieben Jahre nach der gesetzlichen Einführung des Mammografie-Screenings haben mittlerweile alle 94 Screening-Einheiten in Deutschland ihre Arbeit aufgenommen. In vielen Gebieten hat bereits die zweite 'Einladungsrunde' zur Mammografie für Frauen zwischen dem 50. und 69. Lebensjahr begonnen, auch in Berlin. Unter Frauen, die bereits einmal an einem Mammografie-Screening teilgenommen haben, gibt es eine außerordentlich hohe Akzeptanz der Reihenuntersuchung.

Traueranzeige

Forum

Nachrichten

Titelthema

Wirtschaft und Abrechnung

Medizinisches Thema

Termine

Amtliche Bekanntmachungen

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin