Letzter Aufruf: Jetzt die saisonalen Grippeimpfstoffe für die Saison 2020/2021 bestellen

Die bisher bestellten Mengen an Grippeimpfstoffen bleiben nach Einschätzung des Berliner Apothekervereins hinter dem für die Saison 2020/2021 zu erwartenden Bedarf zurück, insbesondere auch im Hinblick auf den möglichen Mehrbedarf wegen der Corona-Pandemie. Da der Produktionsbeginn unmittelbar bevorsteht, können Praxen noch im April den Impfstoff bestellen, falls das bisher nicht oder nicht ausreichend erfolgt ist.

So funktioniert die Bestellung:

  • Zu verwenden ist das Muster 16-Formular (rosa Rezept)
  • Kostenträger für alle gesetzlich Versicherten: AOK Nordost
  • Felder 8 (Impfstoff) und 9 (Sprechstundenbedarf) bitte kennzeichnen (z.B. durch ankreuzen)
  • Rezept(e) ohne Namensnennung eines Versicherten ausstellen
  • Höchstmenge pro Rezept: 70 Impfdosen Grippeimpfstoff – ggf. mehrere Rezepte nutzen
  • Bitte angeben: „Verordnung gültig bis 30.04.2021“ (dient der Apothekenabrechnung)
  • Bestellung erfolgt produktbezogen, hierbei ist das Wirtschaftlichkeitsgebot zu beachten
  • Bestellung an eine freigewählte Apotheke übergeben

 

 GKV-Erstattungspreis pro Packung mit 10 Stück zugelassenes Anwendungsalter (gemäß Fachinformation Saison 2019/20)
Influvac Tetra 2020/21 110,91 Euro Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren
Vaxigrip Tetra 2020/21 119,00 Euro Erwachsene und Kinder ab 6 Monaten
Influsplit Tetra 2020/21 129,34 Euro Erwachsene und Kinder ab 6 Monaten
Flucelvax Tetra 2020/21 (zellbasiert) 131,80 Euro Erwachsene und Kinder ab 9 Jahren

Im Einzelfall benötigter nasaler Grippeimpfstoff für Kinder und Jugendliche im Alter von 2-17 Jahren (Fluenz® Tetra) bitte ebenfalls wie oben beschrieben ordern.

(Quelle: KV Berlin)

Autor: KV Berlin | Erstellt am: 01.04.2020

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin