Vertragsarztstempel

Stempel_100x100 Jeder Vertragsarzt hat bei Ausübung seiner Tätigkeit im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung einen Vertragsarztstempel zu verwenden. Die dafür erforderlichen Stempel sind sorgfältig aufzubewahren, denn der Arzt kann bei Verletzung seiner Sorgfaltspflicht haftbar gemacht werden.

Welche Bestimmungen, Regelungen und Zuständigkeiten im Bereich der KV Berlin grundsätzlich für die Gestaltung, Bestellung und Nachbestellung der Stempel gelten, ist auf dieser Seite dargestellt.


Anlässe für eine Stempelbestellung

Eine Stempelbestellung wird erforderlich

1. wenn eine Genehmigung der Zulassungsgremien erforderlich ist bzw. erteilt wird. Ansprechpartner ist hier der Zulassungsausschuss. Dies gilt für:

  • Neuzulassungen
  • Änderungen des Praxis-Status
    • Enden einer BAG
    • Gründen einer BAG
    • Praxisadresse
    • Zusatzbezeichnung
    • verstorbene Ärzte
  • Job-Sharing (NUR bei Job-Sharing laut SGB V §101 Abs. 1 Nr. 4)
  • Ermächtigungen
    • für verstorbene Ärzte
    • im Krankenhaus
    • im Institut
  • MVZs

2. wenn eine Information an das Arztregister erforderlich ist. Ansprechpartner ist in diesen Fällen das Arztregister. Dies betrifft Änderungen bei:

  • Namen
  • Titeln
  • Telefonnummern

3. bei allgemeinen Fällen wie z.B.:

  • Nachbestellung ohne Änderung
  • Korrektur / Reklamation (z.B. Fehler im Namen oder Adresse o.ä.)
  • Gestohlenen Stempeln
  • Defekten Stempeln

Ansprechpartner hierfür ist das Service-Center der KV Berlin.

Für die Anfertigung neuer Arztstempel hat die KV Berlin einen Rahmenvertrag mit einer externen Firma abgeschlossenen.

nach oben


Notwendige Angaben auf dem Stempel:

  • Bezeichnung der Einrichtungsform oder Titel, Vor- u. Zuname
  • Fachgebiet
  • - Hausärztliche Versorgung - (wenn zutreffend)
  • Schwerpunkts- u. Zusatzbezeichnung
  • Praxisanschrift, anstelle der Praxisanschrift enthält der Stempel bei an Krankenhäusern ermächtigten Ärzten die Anschrift des Krankenhauses
  • Telefonnummer und ggf. Faxnummer
  • Betriebsstättennummer - BSNR (1. bis 7. Stelle = ohne Nullen)

Weitere Hinweise

  • Die abschließenden Nullen der BSNR erscheinen nicht auf dem Stempel.
  • Die LANR erscheint ebenfalls nicht auf dem Stempel.
  • Bei der Ärztekammer Berlin ausgestellte Urkunden werden nicht automatisch an die KV Berlin weitergeleitet..

nach oben

(Quelle: KV Berlin)

Stempelbestellung

Mehr Informationen

Fragen & Antworten
(PDF, 16 KB [1 Seite])

Kontakt zum Service-Center

Für Anfragen steht Ärzten und Psychotherapeuten das Service-Center der KV Berlin zur Verfügung:

Tel.: 030 / 31003 - 999
Fax: 030 / 31003 - 900
E-Mail:
service-center@kvberlin.de

Beratungszeiten:
(telefonisch oder persönlich nach Terminvereinbarung)
Mo: 8.30 – 17.00 Uhr
Di:   8.30 – 17.00 Uhr
Mi:  8.30 – 15.00 Uhr
Do:  8.30 – 17.00 Uhr
Fr:   8.30 – 15.00 Uhr
button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin