Hygienemanagement in ambulant operierenden Praxen

Ambulant operierende Einrichtungen müssen, neben der Erstellung eines praxisinternen Hygieneplans (unter Berücksichtigung der innerbetrieblichen Verfahrensweisen), gemäß des Infektionsschutzgesetzes u. a. Maßnahmen zur Infektionshygiene festlegen. Auch das Auftreten nosokomialer Infektionen sowie von Erregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen gegen Antibiotika sowie deren Verbrauch muss erfasst und bewertet werden.

Thematisiert werden darüber hinaus auch die Aufgaben des Arztes als Leiter der Einrichtung, Meldungen von Infektionserkrankungen, mikrobiologische Untersuchungen sowie die Durchführung und Dokumentation von Hygienebelehrungen und Fortbildungen durch den Leiter der Einrichtung bzw. durch Dritte (bspw. Medizinprodukte-Hersteller). Gerne können Sie Ihren Hygieneplan mitbringen.

Themenschwerpunkte:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen / RKI / KRINKO
  • Hygienische Voraussetzungen
    • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
    • Patienten-, Personal- / Umgebungshygiene
    • Räumliche Gestaltung
  • Prä-, peri- und postoperative Abläufe (QM)
  • Surveillance, Qualitätssicherung
  • Medizinprodukte-Aufbereitung
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssichernde Maßnahmen
    • Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen
    • Dokumentation (Tracer-Eingriffe, nosokomiale Infektionen)

 

Informationen zum Seminar
Seminartermin Dienstag, 19.02.2019
Dienstag, 22.10.2019
Uhrzeit 10.30 Uhr – 16.30 Uhr (inkl. Pause & Snack)
Ort KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin
Zielgruppe Ärzte, Niederlassungswillige Ärzte, Praxismitarbeiter
Referent Cornelia Görs, SeminarZentrum für medizinische Berufe
Gebühr 125,- €
Teilnehmerzahl max. 20
Fortbildungspunkte 8

 

Ausführliche Informationen zum Thema in der Rubrik
Themen von A bis Z » Hygiene / Medizinprodukte und ihre Aufbereitung

Zurück zur Übersicht

Erstellt am: 01.11.2018

Weitere Informationen

Seminarbroschüre 2019 steht hier in Kürze zur Verfügung

Seminarbroschüre 2018
(PDF, 1.9 MB [19 Seiten])

Teilnahmebedingungen für das Seminarangebot der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin
(PDF, 40 KB [1 Seite])

Online-Anmeldung

Fax-Anmeldung
(PDF, 60 KB [1 Seite])

Persönliche Auskunft

Betriebswirtschaftliche Beratung

Herr Robert Bachmann
Herr Stefan Schreier

Kontakt über das Service-
Center
Tel.: 030 / 31003 - 999
Fax: 030 / 31003 - 900
service-center@kvberlin.de
button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin