Patientengespräche leicht gemacht

Wie aus schwierigen Patienten "Freunde" werden

In diesem praxisorientierten Trainingsseminar erfahren Sie, wie ein tiefes Verständnis der Situation rund um den Patienten alles ganz anders werden lässt. Und wie Sie sich mit relativ einfachen Mitteln selbst helfen, schwierige Patientengespräche leicht werden zu lassen.

Themenschwerpunkte:

  • Besondere Problemlage des Patienten als Gesprächshintergrund verstehen
  • Die eigene emotionale Betroffenheit klären: Wie komme ich z. B. aus meiner Wut heraus?
  • Spezielle Gesprächstechniken kennen und anwenden
  • Verständnis für den Erkrankten aufbringen und seinen eigenen Zustand kontrollieren
  • Beraten und begleiten – alles eine Frage der Kommunikation

 

Informationen zum Seminar
Seminartermine Freitag, 22.09.2017
Uhrzeit 15 Uhr – 19 Uhr (inkl. Pause & Snack)
Ort KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin
Zielgruppe Ärzte/Psychotherapeuten, Praxismitarbeiter
Referent Joachim Hartmann, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung
Gebühr 100,- €
Teilnehmerzahl max. 20
Fortbildungspunkte 5

Zurück zur Übersicht

Erstellt am: 03.11.2016

Weitere Informationen

Persönliche Auskunft

Betriebswirtschaftliche Beratung

Herr Robert Bachmann
Herr Stefan Schreier

Kontakt über das Service-
Center
Tel.: 030 / 31003 - 999
Fax: 030 / 31003 - 900
service-center@kvberlin.de
button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin