Vereinbarungen zur Kostenerstattung

Vereinbarungen zur Anrechnung von Kostenerstattungsleistungen nach § 13 Abs. 2 SGB V und § 53 Abs. 4 SGB V

Vereinbarung vom 30.06.2016 zur Anrechnung von Kostenerstattungen auf die morbiditätsbedingte Gesamtvergütung nach § 13 Abs. 2 SGB V und § 53 Abs. 4 SGB V
Vertragspartner: Barmer GEK
gültig vom 01.07.2016

167 KB [4 Seiten]

....................................................................................................

Vereinbarungen über Kostenerstattungsleistungen nach § 53 Abs. 4 SGB V

"BKK Arztprivat" (seitens BKK LV Nord gekündigt zum 31.12.2012)

Ergänzung zum Vertrag zum Wahltarif für Kostenerstattung gem. § 53 Abs. 4 SGB V vom 21.10.2009
Vertragspartner: BKK LV Nord, AG Vertragskoordinierung der KBV
gültig vom 01.07.09

1.4 MB [7 Seiten]

Vertrag vom 25.03.2009 und 09.04.2009 zum Wahltarif für Kostenerstattung gem. § 53 Abs. 4 SGB 5 (ohne Anlagen)
Vertragspartner: BKK LV Nord, AG Vertragskoordinierung der KBV
gültig vom 01.04.09

1.2 MB [7 Seiten]

Anlagen zum o.g. Vertrag

Anlage 1
Wahltarif "BKK Arztprivat"
228 KB [1 Seite]

Anlage 2
Einverständniserklärung des Vertragsarztes
22 KB [1 Seite]

Anlage 3
Technische Anlage (Stand 18.05.2010)
238 KB [27 Seiten]

Anlage 4
Vereinbarte GOÄ-Sätze (Stand 04.12.2009)
399 KB [55 Seiten]

 

Zur Vertragsübersicht

Hinweis: Bei der Veröffentlichung der Verträge auf den Internetseiten der KV Berlin handelt es sich um eine Service-Leistung, die nicht rechtsverbindlich ist.

(Quelle: BKK LV Nord / AG Vertragskoordinierung der KBV)

Aktuell

Rundschreiben Juni 2012:
Kündigung Wahltarif Kostenerstattung "BKKArzt privat“ zum 31.12.2012
(PDF, 60 KB [1 Seite])

Im Blickpunkt

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin