Vertrag über die frühzeitige Diagnostik und Behandlung von Begleiterkrankungen der Hypertonie (DAK)

Vertrag vom 01.04.2019 über die frühzeitige Diagnostik und Behandlung von Begleiterkrankungen der Hypertonie auf der Grundlage §140a SGB V
Vertragspartner: DAK Gesundheit
gültig ab 01.04.2019

661 KB [12 Seiten]

Protokollnotiz zum Vertrag vom 01.04.2019
Vertragspartner: DAK Gesundheit
gültig ab 01.04.2019

37 KB [1 Seiten]

....................................................................................................

Anlagen zum Hauptvertrag

Anlage 1: Versorgungsfeld vaskuläre Komplikationen: Periphere arterielle Verschlusskrankheit bei Hypertonie (129 KB [2 Seiten])

Anlage 2: Versorgungsfeld nephrologische Komplikationen: Chronische Nierenkrankheit bei Hypertonie (99 KB [2 Seiten])

Anlage 3: Teilnahmeerklärung des Arztes (132 KB [2 Seiten])

Anlage 4: Versicherteninformation (266 KB [2 Seiten])

Anlage 5: Teilnahmeerklärung Versicherter (325 KB [2 Seiten])

Anlage 6: Datenschutzmerkblatt Versicherter (227 KB [2 Seiten])

Anlage 7: Abrechnung und Vergütung (105 KB [2 Seiten])

Anlage 8: Teilnahmeverzeichnis Versicherte (13 KB [1 Seite])

 

Hinweis: Bei der Veröffentlichung der Verträge auf den Internetseiten der KV Berlin handelt es sich um eine Service-Leistung, die nicht rechtsverbindlich ist.

(Quelle: KV Berlin)

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin