Wirtschaftlichkeitsprüfung - ab 1. Januar 2020 neue Prüfmethode

Ab 2020 gilt ein neues Verfahren zur Überprüfung der Wirtschaftlichkeit. Im Arznei- und Heilmittelbereich wird die Richtgrößenprüfung durch eine Prüfung nach Durchschnittswerten abgelöst. Bei den Praxisbesonderheiten erfolgen verschiedene Änderungen. Ab 2020 gilt zudem ein umfangreiches Zielquotenmodell.

Wir möchten Sie mit den folgenden Veranstaltungen über die Details der neuen Prüfmethode informieren, Tipps zur wirtschaftlichen Verordnungsweise geben und Sie dabei unterstützen, in diesem Bereich einen Überblick und Sicherheit zu erlangen.

Themenschwerpunkte:

  • statistische Auffälligkeitsprüfung nach neuer Prüfvereinbarung
  • Praxisbesonderheiten – definierte und individuelle
  • Zielquoten – Wirkstoffgruppen
  • Zufälligkeitsprüfung / Prüfung ärztlicher Leistungen
  • Einzelfallprüfung auf Antrag einer Krankenkasse

Zeit für Ihre Fragen ist eingeplant.

Informationen zur Veranstaltung:

Termine: Dienstag, 19.11.2019 (18-21 Uhr)
Mittwoch, 27.11.2019 (15-18 Uhr)
Ort: KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin, Tagungsraum 1+2
(27.11.2019: Tagungsraum 5)
Zielgruppe: Veranstaltung nur für Ärzte und Praxismitarbeitende
Referent: Arbeitsbereich Verordnungsberatung der KV Berlin
Gebühr: kostenfrei

Wenn Sie an einer der Informationsveranstaltungen teilnehmen möchten, bitten wir Sie die Anmeldung per E-Mail zu nutzen (bitte das Stichwort „Wirtschaftlichkeitsprüfung“ und das gewünschte Datum im Betreff angeben). Die Veranstaltungen sind inhaltlich gleich.

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin