Externe Fortbildungen

Hier finden Sie aktuelle externe Fortbildungsangebote (u.a. aus dem KV-Blatt).

Psychoanalytisches Institut Berlin e.V. (PaIB)
Freitag, 6. Oktober, 20.00 Uhr: Lebensbedrohliche Erkrankungen, Endlichkeit und Spiritualität in Psychotherapien (Vortrag, 2 Fortbildungspunkte beantragt, Eintritt frei). Referent: Eckhard Frick. Ort: Psychoanalytisches Institut Berlin (PaIB), Goerzallee 5, 12205 Berlin. Anmeldung erbeten per Mail bis 29.09.2017 unter dilg@zedat.fu-berlin.de, Rückfragen telefonisch an Dipl.-Psych. Reiner Dilg unter 44 31 70 40.

 

Gesunde (Ver-) Bindung gegen Burnout und Stress
13.10. - 15.10.17. Info: 030 881 52 51
www.astrid-vlamynck.com

 

Selbsterfahrung und Supervision

24.11. (17.00 bis 20.00 Uhr) und 25.11.2017 (10.00 bis 16.00 Uhr) zum Thema "trans* und queere Geschlechtsidentitäten" für Kolleg_innen, die mit trans* und queeren Menschen arbeiten. Das Einbringen von eigenen Behandlungsfällen – und -erfahrungen zum Thema ist ausdrücklich erwünscht.
Anmeldung an: info@mari-guenther.de oder 0173 621 1265.
Kosten für approbierte Kolleg_innen: 180.- Euro
Kosten für Ausbildungskandidat_innen: 120.- Euro

 

Vivantes-Klinikum Kaulsdorf – Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Freitag, 1. Dezember, 14.00 bis 17.00 Uhr: Der (Gesprächs)Notfallkoffer für den Niedergelassenen. Therapeutische Flexibilität – Kurzinterventionen an Fallbeispielen. Schwierige Gesprächssituationen sicherer führen – mit der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) die Arbeit am Patienten kreativ, flexibel und werteorientiert gestalten. (Symposium, Fortbildungspunkte beantragt, Eintritt frei, wissenschaftliche Leitung Dr. med. Christoph Richter). Ort: Vivantes- Klinikum Kaulsdorf, Myslowitzer Straße 45, 12621 Berlin. Anmeldung erbeten per Mail bis 15.11.2017 unter jutta.sowada@vivantes.de, Rückfragen telefonisch an Dr. med. Christoph Richter unter 130-173000.

 

Curriculum - "Begutachtung psychisch reaktiver Traumafolgen in aufenthaltsrechtlichen Verfahren bei Erwachsenen"

Sa. 17.02.18, So. 18.02.18
Sa. 28.04.18, So. 29.04.18

Veranstalter: PTK Berlin, Zentrum Überleben gGmbH, BAfF Akademie. Kosten: € 500,00. Zertifiziert mit 40 Fb-Punkten Anmeldung: www.psychotherapeutenkammer-berlin.de

 

 

Fortlaufende Veranstaltungen
Balint-Intensiv-Sonntage:
29. Oktober, 11. Februar (je 14 Punkte)
Autogenes Training Oberstufe:
25. und 26. November 2017 (20 Punkte)
Hypnose Aufbaukurs:
09. und 10. Dezember 2017 (20 Punkte)

Anmeldung: www.die-fortbilder.de Infos bei Kerstin Sawade, 030-308836-15 Leitung: Dr. Dr. Sebastian Schildbach.
 
Seminarangebot Dr. med. Birgit Hanke
„Immer nur reden?“ (19 CME-Punkte) Körper- und erlebnisorientierte Interventionen in der Psychotherapie.
Modul 4: 11/12. November 2017
Balint am Mittwoch, 18.30 – 21.30 Uhr: 11. Oktober, 25. Okt., 08. November, 22. November,... (je 5 CME-Punkte / 2 DST)
Anmeldung: www.birgithanke.de, Auskünfte: 030 / 85 07 67- 44
 
Theorie der Psychodynamischen Therapie mit psychosekranken Menschen.
Einführung: 14.10. und 11.11.2017. Referenten: A. Navarro, M. Klar, S. Frerichs, A. Lehmann, R. Kroschel.
Vertiefung an 6 weiteren Terminen 2018, beginnend mit: 27.01.2018, Günter Lempa, München. Ort: AAI-Berlin, Neue Kantstr. 4, 14057 Berlin.
Uhrzeit: 9:00-12:30 und 14:00-17:30. Kosten: 90 € pro Tag. Anmeldung: Rekroschel@gmx.de


Die Rubrik Termine/Veranstaltungen enthält die bis zu dem im Impressum angegebenen Redaktionsschluss gemeldeten Berliner Veranstaltungen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die KV-Blatt-Redaktion bzw. die KV Berlin übernehmen keine Verpflichtung zur Veröffentlichung, behalten sich Kürzungen vor und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr.

(Quelle: KV Berlin)

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin