Externe Fortbildungen

Hier finden Sie aktuelle externe Fortbildungsangebote (u.a. aus dem KV-Blatt).

Psychoanalytisches Institut Berlin e. V. (PaIB)

Freitag, 1. Dezember, 19.00 Uhr: Literatur – Psychoanalyse – Film: Ein psychoanalytischer Blick auf "The Turn of the Screw" und ein Blick zurück. Referent Dipl.-Psych. Carsten Pilzecker. Im Anschluss an den Vortrag wird die Verfilmung der Novelle von Henry James von 1961 "The Innocents" gezeigt und diskutiert. Zertifizierung beantragt, Eintritt frei. Ort: PaIB, Goerzallee 5, 12205 Berlin. Weitere Informationen unter www.paib-dpg.de

 

Institut für Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik Berlin (IPB e.V.)
Freitag, 01. Dezember, 18.30 Uhr. Dres. I. Gogolewska u. A. Link: Liebe in Zeiten des Leidens. Vorführung u. Diskussion eines Films von M. Haneke. Ort: Helgoländer Ufer 5, 10557 Berlin. Zertifiziert. Eintritt: 10 Euro, erm. 5 Euro.

 

Deutsche Akademie für Psychoanalyse (DAP e. V.)

Freitag, 08. Dezember, 16-19.00 Uhr: Referent: Prof. Dr. Joachim Bauer Seminar „Psychische Prägungen durch Kulturen: Respekt vor anderen Identitäten oder Integrationsfuror?“, Euro 60,- // 20-22.15 Uhr Vortrag „Wodurch sich Menschen psychisch verändern können: Eine neurowissenschaftlich angereicherte psychologische Perspektive", Euro 7,- (ermäßigt Euro 5,-). Die Veranstaltungen sind zur Zertifizierung bei der Berliner Psychotherapeutenkammer beantragt. Bitte anmelden. DAP e.V., Kantstr. 120/121, 10625 Berlin, Telefon 313 26 98, Mail: dapberlin@t-online.de, www.dapberlin.de

 

Deutsche Akademie für Psychoanalyse (DAP e. V.)

Samstag und Sonntag, 09.+10. Dezember 2017, Zertifizierte Supervisionsgruppe für psychologische und ärztliche PsychotherapeutInnen TP und AP Leitung: Dipl.-Psych. Gabriele von Bülow M.A. | Psychoanalytikerin, Lehr- und Kontrollanalytikerin.
Beginn: am 09.12.2017, um 13 Uhr, Anmeldung erforderlich. Euro 150,- (bzw. Euro 140,- bei Zahlungseingang bis zum 01.12.17). Nächster Termin: 03. + 04.02.2018
DAP e.V., Kantstr. 120/121, 10625 Berlin, Telefon 313 26 98, Mail: dapberlin@t-online.de, www.dapberlin.de

 

Deutsche Akademie für Psychoanalyse (DAP e. V.)

26.-28. Januar 2018, Weiterbildung in psychodynamischer Gruppenpsychotherapie für Psycholog. u. ärztliche Psychotherapeuten. Beginn jederzeit. Theoriewochenende mit 24 UE 26.-28.01.2018. Zertifiz. beantragt. Leitung: Prof. V. Tschuschke. Weitere Info unter www.dapberlin.de, DAP e.V., Kantstr. 120/121, 10625 Berlin, Telefon 313 26 98, Mail: dapberlin@t-online.de,

 

Fortlaufende Veranstaltungen
Hypnose Modul I:
06. und 07. Januar 2018
Balint-Intensiv-Sonntage:

11. Februar, 04. März (je 14 Punkte)
Autogenes Training Oberstufe:
05. und 06. Mai 2018 (20 Punkte)

Anmeldung: www.die-fortbilder.de Infos bei Kerstin Sawade, 030-308836-15 Leitung: Dr. Sebastian Schildbach.
 
Seminarangebot Dr. med. Birgit Hanke
„Immer nur reden?“ (22 CME-Punkte) Körper- und erlebnisorientierte Interventionen in der Psychotherapie.
Modul 1: 16. bis 18. März 2018
Balint am Mittwoch, 18.30 – 21.30 Uhr: 13. Dezember, 10. Januar, 24. Januar, 14. Februar, ... (je 5 CME-Punkte / 2 DST)
Anmeldung: www.birgithanke.de, Auskünfte: 030 / 85 07 67- 44
 
Arbeitskreis Psychotherapie Berlin e. V. – Verein für kollegiale Weiterbildung und Intervision: Intervision (zertifiziert) für psychotherapeutisch tätige ÄrztInnen und PsychologInnen (kostenfrei).
Datum: Freitag, 15. Dezember.
Uhrzeit: 20 Uhr.
Ort: Berliner Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse (BIPP), Pariser Straße 44, 10707 Berlin. Weitere Informationen unter www.bipp-berlin.de.


Die Rubrik Termine/Veranstaltungen enthält die bis zu dem im Impressum angegebenen Redaktionsschluss gemeldeten Berliner Veranstaltungen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die KV-Blatt-Redaktion bzw. die KV Berlin übernehmen keine Verpflichtung zur Veröffentlichung, behalten sich Kürzungen vor und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr.

(Quelle: KV Berlin)

button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin