Externe Fortbildungen

Hier finden Sie aktuelle externe Fortbildungsangebote (u.a. aus dem KV-Blatt).

 

Deutsche Akademie für Psychoanalyse (DAP e.V.)
Mittwoch, 2. September, 20.00 Uhr. Infoabend zur Zusatzweiterbildung Psychotherapie für FachärztInnen nach WBO der ÄK Berlin. Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
(UPV). Analytische Psychotherapie („P-Ärzte“). Ort: Deutsche Akademie für Psychoanalyse (DAP e.V.), Kantstraße 120, 10625 Berlin. Anmeldung an dap@t-online.de oder telefonisch unter 030 / 313 26 98

 

Arbeitskreis Psychotherapie Berlin e.V.
Freitag, 4. September, 20.00 Uhr. Zertifizierter Vortrag: „Psychotherapie, Psychoanalyse und Lebenswirklichkeit“. Ort: BIPP, Pariser Straße 44, 10707 Berlin. Weitere Informationen unter Tel. 030 / 21 47 46 78

 

Deutsche Gesellschaft für Chirurgie, Berliner Medizinische Gesellschaft, Aesculap AG
Freitag, 4. September, 15.00 Uhr: Langenbeck-Virchow-Haus Berlin. 100 Jahre im Spiegel der Zeit. Festakt zum Jubiläum. Ort: Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin. Weitere Informationen unter www.langenbeck-virchow-haus.de

 

Institut für Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik e. V. (IPB)
Donnerstag, 10. September, 20.15 Uhr: Informationsabend zur Aus- und Weiterbildung für Ärzte und Psychologen in Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie. Ort: IPB Berlin, Helgoländer Ufer 5, 10557 Berlin. Weitere Informationen unterwww.ipb-dpg-berlin.de

 

Psychoanalytisches Institut Berlin (PaIB)
Freitag, 11. September, 19.00 Uhr: Informationsabend zur Aus- und Weiterbildung in Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie. Ort: Psychoanalytisches Institut Berlin (PaIB), Raum 12, Goerzallee 5, 12207 Berlin. Weitere Informationen unter www.paib-dpg.de

 

Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus, Traumaambulanz
Mittwoch, 16. September, 16.30 Uhr: ZIPB-Kolloquium „Innovative Konzepte in der Traumatherapie“– Aktueller Stand der PTBS-Diskussion. Ort: Kesselhaus im St. Hedwig-Krankenhaus, Große Hamburger Straße 5–11, 10115 Berlin. Anmeldung bitte bis zum 28.08. an seelische.gesundheit-shk@alexianer.de oder unter Fax 030 / 23 11 22 64. Zertifizierung beantragt.

 

Traumatherapie Institut Berlin (Dr. D. Sternberg/Pia Baerwald)
Mittwoch, 16. September, 19.00 Uhr: Kostenloser Infoabend zur Seminarreihe „Umgang mit Trauma – Fortbildung in Methoden zur Traumabewältigung“ (1.–3. Oktober und 5.–7. November 2015). Ort: Traumatherapie Institut Berlin (TIB), Wilskistraße. 4, 14169 Berlin-Zehlendorf. Anmeldung telefonisch unter 030 / 813 26 59 oder an d.sternberg@gmx.net. Weitere Informationen unter www.traumatherapie-institut-berlin.de

 

Arbeitskreis Psychotherapie Berlin e.V.
Freitag, 18. September, 20.00 Uhr. Intervision (zertifiziert) für psychotherapeutisch tätige ÄrztInnen und PsychologInnen. Uhrzeit: 20.00 Uhr. Ort: BIPP, Pariser Straße 44, 10707 Berlin. Weitere Informationen unter Tel. 030 / 21 47 46 78

 

Ilka Quindeau: Die seismographische Funktion des Sexuellen in der Psychotherapie
Freitag, 18. September, 20.00 Uhr – ORT: IFP, Goerzallee 5, 12207 Berlin. Eintritt: Gäste: 10,– €, Weiterbildungsteilnehmer: 5,– €

 

Akupunktur Block C, auch Praxis- u. Fallseminar
Freitag, 18. September bis Sonntag, 20. September, Fr. 14.30 bis So. 16.30, Praxis Dr. Schulze, Berlin-Biesdorf Info: IANAkademie, Tel. 02 21 / 120 69 11, Fax 022 04 / 530 84 E-Mail: info@ian-med.de, www.ian-med.de

 

Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie in Berlin und Brandenburg e.V.
Mittwoch, 30. September, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr. Klinisch-Gastroenterologische Konferenz. Vorträge: Subepitheliale Tumore im oberen Gastrointestinaltrakt – Endoskopische Diagnostik, neue Ergebnisse einer großen Multicenter-Studie zu molekularen Signaturen beim kolorektalen Karzinom, Komplementärmedizin – Luxus oder Vernunft?. Von A bis B – Interessante Kasuistiken. Ort: Langenbeck-Virchow-Haus GbR,
Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin. Anmeldung und Informationen unter daniela.fischer@schlosspark-klinik.de

 

Berliner Psychoanalytisches Institut (BPI)
Montag, 2. November, 20.30 Uhr. Informationsabend zur Ausund Weiterbildung in Psychoanalyse und Psychotherapie am Karl-Abraham-Institut. Ort: BPI, Körnerstr. 11, 10785 Berlin-Tiergarten. Weitere Informationen unter Tel. 030 / 26 93 07 20

  

 

 

Fortlaufende Veranstaltungen
Balint-Intensiv-Sonntage: 27.09., 18.10.2015 (je 12 Punkte)
Autogenes Training Oberstufe: 28. und 29. November 2015 (19 Punkte)
Hypnose Aufbaukurs: 12. und 13. Dezember 2015 (19 Punkte)
weitere Termine und Anmeldung online unter www.die-fortbilder.de oder bei Kerstin Sawade: 030-30883615 Leitung: Dr. Sebastian Schildbach.
 
Fortbildungen Traumatherapie
13.–14.11.15 – Screen II mit FA L. Besser,
28.–29.11.15 – Cognitive Processing Therapy mit Dr. J. König.
Curriculum 2016: Anmeldung unter Tel. 030 / 25 93 18 35 und info@traumazentrum-berlin.net


Die Rubrik Termine/Veranstaltungen enthält die bis zu dem im Impressum angegebenen Redaktionsschluss gemeldeten Berliner Veranstaltungen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die KV-Blatt-Redaktion bzw. die KV Berlin übernehmen keine Verpflichtung zur Veröffentlichung, behalten sich Kürzungen vor und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr.

(Quelle: KV Berlin)

button_drucken
Copyright ©2007 Kassenärztliche Vereinigung Berlin