Externe Fortbildungen

Hier finden Sie aktuelle externe Fortbildungsangebote (u.a. aus dem KV-Blatt).

 

Psychoanalytisches Institut Berlin (PaIB)
Freitag, 20. Mai, 19 Uhr: Informationsabend zur Aus- und Weiterbildung in Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie. Ort: Psychoanalytisches Institut Berlin (PaIB), Raum 12, Goerzallee 5, 12207 Berlin.

 

Arbeitskreis Psychotherapie Berlin e. V.

Freitag, 20. Mai, 20 Uhr: Intervision (zertifiziert) für psychotherapeutisch tätige ÄrztInnen und PsychologInnen. Uhrzeit: 20 Uhr. Ort: BIPP, Pariser Straße 44, 10707 Berlin.

 

Traumatherapie-Institut Berlin (Dr. D. Sternberg /P. Baerwald)
Mittwoch, 25. Mai, 19 Uhr: Kostenloser Info-Abend zum Seminar „Umgang mit Trauma – Fortbildung in Methoden zur Traumabewältigung“, 2 × 3 Tage ( 14.–16.7.16 und 27.–29.10.16). Ort: Traumatherapie- Institut- Berlin, Wilskistraße 4, 14169 Berlin. Anmeldung telefonisch unter 813 26 59 oder per E-Mail unter d.sternberg@gmx.net

 

Deutsches KinderUrologieZentrum Berlin
Mittwoch, 25. Mai, 17 Uhr: Kinder-Urologie für die Praxis 2016. Vorträge (Auswahl): Der okkulte Reflux – unsere Erfahrungen mit intraoperativem MUS/MCU, René Hecht
(DKUZB). Die leere Nierenloge, Dr. med. Jessie Michel (DKUZB). Ein ungewöhnlicher
Fall aus der Pränataldiagnostik: erhöhte Nackentransparenz und massive Hydronephrose, Priv.-Doz. Dr. med. Julia Lange (Pränatalzentrum Kudamm). Stent oder Operation – Stufenprogramm bei Ureterabgangsstenose, Reinhard Bitterlich (OA DKUZB). Ort: DRK Kliniken Berlin-Westend. Deutsches KinderUrologieZentrum Berlin, Spandauer Damm 130, 14050 Berlin. Aula im Bildungszentrum für Pflegeberufe. Weitere Informationen bei Chefärztin Priv.- Doz. Dr. med. Karin Riebe, Tel. (030) 30 35 49 45, Fax: (030) 30354489, E-Mail: k.riebe@drk-kliniken-berlin.de. Zertifiziert.

 

„Möglichkeiten der multimodalen Therapie.
Ambulante Arbeit mit Ressourcen in den expressiven und Körpertherapien“
Freitag, 3. Juni 2016, 16–19 Uhr: Seminar. Referent: PD Dr. E. Fabian, 60,– €.
Vortrag „Psychodynamische Arbeit mit Ressourcen“, 20–22 Uhr, 7,– € (ermäßigt 5,– €). Die Veranstaltungen sind zur Zertifizierung bei der Berliner Psychotherapeutenkammer beantragt. Anmeldung unter: Deutsche Akademie für Psychoanalyse e. V., Kantstr. 120/121, 10625 Berlin, Tel. 030 / 313 26 98, dapberlin@t-online.de, www.dapberlin.de

 

Zertifizierte Supervisionsgruppe für psychologische
und ärztliche PsychotherapeutInnen TP und AP
Samstag, 4. Juni und Sonntag, 5 Juni: Leitung: Dipl.-Psych. Gabriele von Bülow M.A. | Psychoanalytikerin, Lehrund Kontrollanalytikerin. Beginn: am 04.06.2016 um 13 Uhr, Anmeldung erforderlich, 150,– € (bzw. 140,– € bei Zahlungseingang bis zum 27.05.16). Nächster Termin: 02. + 03. Juli 2016 Deutsche Akademie für Psychoanalyse e. V., Kantstr. 120/121, 10625 Berlin, Tel. 030 / 313 26 98, dapberlin@t-online.de, www.dapberlin.de

 

 

Fortlaufende Veranstaltungen
Hypnose Grundkurs:
02. und 03. Juli 2016 (20 Punkte)
Balint-Intensiv-Sonntage:
14.08., 25.09., 23.10.2016 (je 12 Punkte)
Autogenes Training Oberstufe:
10. und 11. Dezember 2016 (20 Punkte)
Anmeldung: www.die-fortbilder.de Infos bei Kerstin Sawade, 030/308836-15. Leitung: Dr. Dr. Sebastian Schildbach.
 
Seminarangebot Dr. med. Birgit Hanke
„Immer nur reden?“ – Erlebnisorientierte Interventionen und Methoden in der psychotherapeutischen Arbeit
Wochenende: 11./12. Juni (17 Punkte)
Balint am Mittwoch, 19.00 – 20.30 Uhr: 04. Mai, 08. Juni, 22. Juni, 13. Juli, 29. Juli, 10. August, … (je 3 Punkte)
Anmeldung: www.die-fortbilder.de. Auskünfte: hanke@die-fortbilder.de


Die Rubrik Termine/Veranstaltungen enthält die bis zu dem im Impressum angegebenen Redaktionsschluss gemeldeten Berliner Veranstaltungen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die KV-Blatt-Redaktion bzw. die KV Berlin übernehmen keine Verpflichtung zur Veröffentlichung, behalten sich Kürzungen vor und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr.

(Quelle: KV Berlin)

button_drucken
Copyright ©2007 Kassenärztliche Vereinigung Berlin